Spanien

Ehe - Matrimonio

Seit dem 1. Juni 2005 ist es gleichgeschlechtlichen Paaren in Spanien erlaubt, eine Ehe mit allen Rechten und Pflichten, gleich einer "heterosexuellen" Ehe einzugehen. Sowohl Adoption als auch künstliche Befruchtung sind möglich. Das Gesetz zur künstlichen Befruchtung wurde eigens abgeändert. Somit wird auch die lesbische Ehefrau der Gebärenden als Elternteil anerkannt.


Seit 2006 verhandelt die spanische Regierung mit anderen Staaten, um ausländische Adoptionen zu ermöglichen.